Schlagwort: Camping

Der Campingschrank – vielseitig und irgendwie einzigartig

Der Campingschrank ist ein Produkt, was wohl für Menschen, die nichts fürs Campen übrig haben, kein Begriff sein dürfte. Doch ein solcher Schrank ist definitiv nicht nur für diesen Bereich geeignet, auch wenn dieser das Einsatzgebiet im Namen trägt. Ein Campingschrank kann sowohl für das Campen als natürlich auch für den heimischen Gebrauch genutzt werden und stellt damit deutlich mehr Flexibilität zur Verfügung als ein herkömmlicher Schrank. Doch wie bei einem herkömmlichen Schrank, so muss man auch bei dieser Variante auf einige wichtige Faktoren achten, wenn man sich für ein solches Produkt entscheiden möchte. Diese sollen im weiteren Verlauf des Textes einmal aufgezeigt werden.

Beim Kauf von einem Campingschrank sollte man auf diese Faktoren achten

Egal, wo man dieses Produkt am Ende einsetzen möchte, es sollte stets zu den umliegenden Produkten passen. Das heißt, das Design bzw. die Optik des Produktes sollte an die Gegebenheiten angepasst sein, damit hier ein harmonisches Bild entsteht. Man muss an dieser Stelle deutlich machen, dass ein solcher Schrank auch über eine entsprechende Größe verfügen kann, die natürlich ins Auge fällt. Die Optik ist daher sehr wichtig. Zweiter Punkt, den man beim Kauf berücksichtigen muss, ist demnach natürlich auch die Größe. Das Produkt sollte den eigenen Wünschen und Vorstellungen angepasst sein, damit am Ende die Nutzbarkeit auch zu 100% gegeben ist. Der letzte Punkt, der hier noch aufgeführt werden soll, ist das Material. Je nach Material verfügt das Produkt über eine entsprechende Robustheit. Wer ein solches Produkt also bei Wind und Wetter benutzen möchte, wie es so schön heißt, der sollte auch einen Schrank auswählen, der die Voraussetzungen dafür erfüllt.

Campingschrank von Frankana

Kann man den Campingschrank preislich einordnen?

Prinzipiell kann man hier keine klare Zahl benennen, die als Preis festgelegt werden kann. Es gibt so viele verschiedene Modelle, dass man hier nur sagen kann, dass sich die Produkte in verschiedenen Preisklassen befinden. Ganz nach Ausführung und Variante werden hier die einzelnen Produkte in die jeweiligen Preisklassen eingeordnet. Als Kunde hat man somit die Möglichkeit ein Produkt auszuwählen, was auch den preislichen Vorstellungen entspricht.

Ein Fazit zum Thema Campingschrank

Der Campingschrank ist sicherlich kein Produkt, welches man tagtäglich irgendwo sieht oder worüber man sich stets informiert, wenn man nicht gerade ein Camping Fan ist. Dennoch sind solche Produkte in der Szene sehr gefragt, da sie einen großen Mehrwert bieten. Nicht nur das Verstauen von verschiedenen Dingen ist in solchen Schränken möglich, sondern es bietet natürlich auch den entsprechenden Schutz. Gerade der zweite Punkt ist hier wohl der entscheidendere, warum sich Kunden für ein solches Produkt entscheiden. Aufgrund der zahlreichen Auswahlmöglichkeiten kann man festhalten, dass hier für jeden Kunden mit Sicherheit das passende Modell zur Auswahl steht.

 

Westfield Campingtisch kann einfach gereinigt werden

westfield_campingtischEin Westfield Campingtisch bietet sehr pflegeleichte Materialien, damit die Tische auch wirklich einfach gereinigt werden können. Meist sind Teleskopbeine vorhanden, damit sogar bei den unebenen Böden der sichere Stand ermöglicht wird. Bis 180 Grad ist die Tischplatte hitzebeständig und außerdem ist diese bei dem Westfield Campingtisch kratzfest. 

Was ist bei dem Westfield Campingtisch zu beachten?

Generell überzeugen die Tische von dem Hersteller mit der robusten Qualität. Alle Tische von Westfield können mit der hochwertigen Verarbeitung überzeugen und hinzu kommt auch eine solide Bauweise. Die Kratzfestigkeit und Hitzebeständigkeit sorgt natürlich für eine hohe Beliebtheit der Tische. Keiner muss sich daher Gedanken machen, wenn etwas geschnitten wird und mit dem Messer abgerutscht wird. Auch besteht keine Gefahr, wenn die Zigarette auf den Westfield Campingtisch fällt. Die Tische überzeugen zudem auch noch mit der hohen Wetterfestigkeit und mit der hohen Belastbarkeit. Die Oberflächen sind alle pflegeleicht und deshalb können die Tische sehr einfach und leicht gereinigt werden. Die Gestelle sind aus rostfreiem Aluminium und deshalb eignen diese sich bestens für den Einsatz bei der salzhaltigen Luft. Gerade bei einem Urlaub am Meer kann sich dies als sehr vorteilhaft erweisen. Ein Westfield Campingtisch ist nicht nur durch die Optik oder die Qualität beliebt, sondern auch durch das einfache Handling.

Wichtige Informationen zu dem Westfield Campingtisch

Beim Campen ist der Boden in der Regel ein wenig uneben und deshalb werden die Modelle von Westfield meist mit den ausziehbaren Teleskopbeinen ausgestattet. Auf jedem Untergrund stehen die Tische damit gerade und sie sind frei von Verwacklungen. Dank der Schnellspanner können die richtig eingestellten Beine sicher und schnell arretiert werden. Oft ist bei dem Westfield Campingtisch auch der breite Fußteller mit dem Kugelgelenk vorhanden, denn bei weichen Untergründen wird Halt gefunden und das Einsinken verhindert. Wer sich einen sicheren Transport wünscht, der kann die Tischbeine auch zusammenklappen und dann unterhalb der Platte arretieren. Soll ein Westfield Campingtisch gekauft werden, dann stehen auch verschiedene Größen und Formen zur Verfügung.

Jeder kann ein Modell ganz nach eigenen Wünschen und Vorstellungen wählen. Es gibt kleinere Modelle für zwei Personen oder auch die Modelle, an welchen vier Personen ohne Probleme sitzen können. Die Größe reicht hier von 80 bis hin zu 130 Zentimetern. Einen Westfield Campingtisch gibt es meist mit der rechteckigen oder auch mit der ovalen Tischplatte. Zum Teil werden auch runde Ausführungen gefunden und viele Produkte sind ausgezeichnet durch einen relativ günstigen Preis. Dafür sind die Tische dennoch zuverlässig, stabil und leicht. Viel Aluminium wird verarbeitet, damit das Gewicht der Tische möglichst gering gehalten wird.