Schlagwort: Rollstuhl

Treppenlift für Senioren

Ein Treppenlift eignet sich besonders für Senioren und Menschen, die durch einen Unfall oder krankheitsbedingt nicht mehr in der Lage sind, das Treppensteigen zu bewältigen. Der Treppenlift bietet die Möglichkeit, weiterhin selbstständig zu bleiben und erleichtert somit den Alltag von hilfsbedürftigen Personen. Er sorgt für ein barrierefreies Wohnen und bietet eine hohe Sicherheit, um gefährliche Treppenstürze zu vermeiden.

Verschiedene Modelle der Treppenlifte

Die Treppenlifte bieten verschiedene technische Lösungen, wie zum Beispiel den klassischen Sitzlift. Dieser besteht aus einem Schienensystem und einer Fahreinheit mit Sitz. Dieser Lift wird an der Treppe montiert. Für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, kommt eher der Plattformlift infrage. Dieser Treppenlift fährt als Schrägaufzug an einem System aus Schienen. Anstatt eines Sitzes wurde dieser Treppenlift mit einer klappbaren Plattform ausgestattet. An der Rückwand der Plattform kann ein Klappsitz montiert werden, sodass der Lift auch ohne den Rollstuhl genutzt werden kann. Der Hublift wird eher in die Kategorie Rollstuhlhilfe eingeordnet und ist meistens im Außenbereich zu finden. Dieser Treppenlift ist optimal für Menschen mit Gehbehinderungen und auch für Rollstuhlfahrer. Auf der befahrbaren Plattform kann der Rollstuhl ganz komfortabel und sicher abgestellt werden. Mit einem Hublift können Höhenunterschiede nur vertikal bewältigt werden, deshalb ist dieser Treppenlift für den Außenbereich, wie beispielsweise in der Nähe von Eingangsbereichen, die beste Lösung.

Die Installation von Treppenliften

Um körperlich eingeschränkten Menschen ein sicheres und barrierefreies Zuhause bieten zu können, eignet sich der Einbau eines Treppenlifts hervorragend, um die Selbstständigkeit dieser Menschen zu erhalten. Ein Treppenlift kann nahezu in allen Innenbereichen und auch im Außenbereich angebracht werden. Je nach Wohnsituation. Vor der Anschaffung eines Treppenlifts sollte überlegt werden, welches Modell für die jeweiligen Bedürfnisse infrage kommt, ob genügend Mindestraumvorhanden ist und die Treppen nicht zu eng gebaut sind. Für alle Fragen stehen hilfreiche Berater mit Rat und Tat zur Seite und suchen zusammen mit Ihnen nach der besten Lösung für Ihre Wohnsituation.

Treppenlift: Mehr erfahren

Die Sicherheit des Treppenlifts

Die Sicherheit der Menschen, die einen Treppenlift benötigen, spielt bei der Konstruktion von Liften eine wichtige Rolle und steht an erster Stelle. So sind die modernen Treppenlifte beispielsweise mit Sicherheitsgurten, Klappschienen und Stützlehnenausgestattet. Die Geschwindigkeit vom Treppenlift ist begrenz, sodass dieser bei einem Hindernis sofort zum Stehen kommt, um den Benutzer nicht zu gefährden. Damit der Lift bei einem plötzlichen Stromausfall noch funktioniert, ist es ratsam, eine Notstromversorgung sicherzustellen.

Für ältere Menschen und Patienten mit Gehbehinderungen ist ein Treppenlift die ideale Lösung, sich selbständig und frei bewegen zu können. Das anstrengende Treppensteigen, das oft nur unter Schmerzen bewältigt werden kann, hat somit ein Ende. Der Treppenlift bietet sämtlichen Komfort in allen Lebenslagen, um weiterhin mobil bleiben zu können.